Portugal vs Frankreich: Das unglaubliche Penalty-Duell und die Reaktionen – Alle Details und Stats hier!

In einem epischen Duell trafen Portugal und Frankreich im entscheidenden Penalty-Schießen aufeinander. Die Reaktionen auf dieses atemberaubende Spiel waren überwältigend. Hier finden Sie alle Details und Statistiken zu diesem denkwürdigen Ereignis!

Das dramatische Duell im Elfmeterschießen zwischen Portugal und Frankreich

Nach einem nervenaufreibenden Spiel in Hamburg besiegte Frankreich Portugal im Elfmeterschießen und zog damit ins Halbfinale der Euro 2024 ein. Theo Hernandez erzielte den entscheidenden Elfmeter, während Joao Felix für Portugal scheiterte.

Der Abschied von Cristiano Ronaldo

Das Spiel markierte das Ende einer Ära für den portugiesischen Kapitän Cristiano Ronaldo, der bestätigte, dass dies seine letzten Europameisterschaften sein würden.

Die Schlüsselmomente des Spiels

  • Portugal hatte die besseren Chancen, wurde aber von Frankreichs Torhüter Mike Maignan und einigen knappen Fehlschüssen gestoppt.
  • Die Aufmerksamkeit lag auf dem Duell zwischen Ronaldo und Kylian Mbappe, beide konnten jedoch nicht glänzen.
  • Mbappe musste in der Verlängerung ausgewechselt werden, nachdem er eine Verletzung am Gesicht erlitten hatte, die ihn am Elfmeterschießen hinderte.

Das Halbfinale und die Reaktionen

Frankreich wird nun im Halbfinale in München auf Spanien treffen und sich auf eine weitere harte Herausforderung vorbereiten.

PortugalFrankreich
Ein verschossener Elfmeter von Joao FelixTheo Hernandez erzielt den entscheidenden Elfmeter
Cristiano Ronaldo beendet seine ÄraKein Einfluss von Ronaldo oder Mbappe im Spiel
Verpasste Chancen und FehlschüsseFrankreich steht im Halbfinale gegen Spanien
Marc Stein
Hallo, ich bin Marc, 35 Jahre alt. Ich liebe Fußball und verfolge gerne die Bundesliga, die Premier League und die Champions League. ich bin seit meiner Kindheit ein leidenschaftlicher Fußballfan. Besonders verfolge ich die deutsche Bundesliga, aber ich verpasse auch kein Spiel der Champions League!