Das Auftaktspiel der deutschen Elf war sicher ein toller Start in die Europameisterschaft gegen die Ukraine, doch Geschichte hat hier eindeutig die Einwechslung von Bastian Schweinsteiger in der Nachspielzeit geschrieben mit seinem unglaublichen 2:0 Tor. Bei myBet gibt es nun eine Sonderwette darauf, ob und wann Schweinsteiger mitspielen darf oder eingewechselt wird.

So schön kann Fußball sein! Klar hat man sich über den eindeutigen Sieg von 2:0 gegen die Ukraine gefreut, aber noch mehr für Bastian Schweinsteiger, den Mannschaftskapitän der Nationalmannschaft, den viele bereits abgeschrieben hatten nach seiner Verletzungsserie. „Joker Bastian“ wird er im Moment nur genannt oder ‚der graue Wolf‘ aufgrund seiner Frisur und Haarfarbe.

Ohne Schweinsteiger 0:0 gegen Polen…

AGIF / Shutterstock.com
AGIF / Shutterstock.com

Dann die allgemeine Verwunderung im Spiel gegen Polen, in der Bastian Schweinsteiger die kompletten 90 Minuten plus Nachspielzeit auf der Bank verbrachte. Trotz der schleppenden und langwierigen Partie entschied sich Löw dagegen, Schweinsteiger aufs Feld zu schicken, vielleicht, um ihm nicht zu viel zuzumuten, vielleicht aber auch, um die Jokerrolle nicht direkt herauszufordern und sie aufs Spiel zu setzen.

…mit Schweinsteiger zum Sieg über Nordirland?

Am Dienstagabend wird sich zeigen, ob Jogi Löw Bastian Schweinsteiger gegen Nordirland antreten lässt oder sich für die K.O.-Runde aufspart. Von der offiziellen Aufstellung ist bis jetzt nichts bekannt und damit viele Fragen offen. Hält er nach der langen Verletzungspause überhaupt 90 Minuten durch, war das Tor in der Nachspielzeit lediglich Glückssache oder kommt da noch mehr?

Sonderquoten bei myBet für Schweinsteiger-Einsatz

Beim Wettanbieter myBet macht man sich ebenfalls um genau diese Fragen Gedanken mit einem dazugehörigen Markt plus entsprechender Quoten. Wer glaubt, dass Basti von Anfang an dabei ist, kann auf eine Quote von 5.00 setzen, dem wohl unwahrscheinlichsten Fall im Spiel gegen Nordirland. Eine mittelmäßige Quote von 3.00 gibt es für diejenigen, die glauben, dass Jogi Löw den Mannschaftskapitän wiederum auf der Bank sitzen lässt und tatsächlich erst im Achtelfinale aufgestellt wird.

Schließlich gibt es noch eine Quote von 1.55 für den durchaus plausiblen Fall, dass Schweinsteiger nach der Halbzeit eingewechselt wird. Ob es für ein weiteres Tor reicht, muss man sehen, doch wird es wie immer eine Bereicherung sein, Basti aktiv bei dem Team dabeizuhaben!

Anbieter
Bonus
Link
mybet Erfahrungen
100% bis 100€
5xEZ+Bonus